Pflanz was!

Beetriebsferien

Unsere Gärten verabschieden sich in die Winterpause und öffnen im Frühjahr wieder.

Habt ihr Wünsche oder Anregungen für die neue Saison?
Schickt sie an pflanz-was@vattenfall.de

Engagement für ein grüneres Berlin

In un­se­rer Groß­stadt Ber­lin wächst das Be­dürf­nis nach Stadt­grün je­der Art. Um den Her­aus­for­de­run­gen der wach­sen­den Stadt zu be­geg­nen und un­se­ren Bei­trag dazu zu leis­ten, dass Ber­lin et­was grü­ner wird, er­öff­ne­te Vat­ten­fall im Juni 2016 ei­nen ers­ten Stadt­gar­ten in Ber­lin Mit­te. Der zwei­te Gar­ten steht seit April 2017 in der Kö­pe­ni­cker Stra­ße 60 zum An­gärt­nern be­reit.

Un­ser Ziel: Wir wol­len Mög­lich­kei­ten für die Ber­li­ne­rin­nen und Ber­li­ner schaf­fen, Stadt­grün ak­tiv und ge­mein­schaft­lich zu ge­stal­ten. Je­der darf über­all gärt­nern, wo es ge­ra­de not­wen­dig ist und so häu­fig kom­men, wie er möch­te. Al­les, was in dem Gar­ten ge­pflanzt wird, steht der Ge­mein­schaft zur Ver­fü­gung. Am Ende der Gar­ten­sai­son wird ge­mein­sam ge­ern­tet.

Winterfest

Der Winter steht vor der Tür und auch die Gärten und Balkone müssen fit für die kalten Monate gemacht werden. Die Spreegärtner Marc & Thomas zeigen euch in der neuen Folge, wie ihr eure Pflanzen optimal auf den Winter vorbereitet.

Es grünt so grün in Berlin

Un­se­re Stadt­gär­ten im Her­zen Ber­lins

Vattenfall Pflanz Was - Stadtgarten

Garten Neue Grünstraße

Un­ser ers­ter Stadt­gar­ten in der Neu­en Grün­stra­ße 13-14 ist wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten für je­den zu­gäng­lich. Auf cir­ca 500 m2 möch­ten wir die Ber­li­ne­rin­nen und Ber­li­ner dazu ein­la­den mit zu gärt­nern.

Zum Garten Neue Grünstraße

 

 

 

Garten Heizkraftwerk Mitte

Auch vor dem Heiz­kraft­werk Mit­te in der Köpenicker Straße 60 wird seit April 2017 flei­ßig ge­bud­delt und ge­pflanzt. Herzlich willkommen in unserem zweiten Stadtgarten.

Zum Garten Heizkraftwerk Mitte

 

Vattenfall Pflanz Was - Bienenfreundliche Pflanzen

Die richtigen Pflanzen für Stadtbienen

Die Bie­nen­po­pu­la­ti­on geht im­mer mehr zu­rück. Im­ker ha­ben das er­kannt und be­gin­nen, Bie­nen in Städ­ten an­zu­sie­deln. Die Be­din­gun­gen sind gut. Auch im Ge­mein­schafts­gar­ten ach­ten wir auf bie­nen­freund­li­che Pflan­zen. War­um, könnt Ihr hier se­hen:

Unser Beitrag

Unsere Verantwortung geht weit über eine zuverlässige Energieversorgung hinaus. Als Betreiber von wichtigen Energieinfrastrukturen für die gesamte Stadt engagieren wir uns auf unterschiedliche Art und Weise für Berlin und seine Bewohner. Wir tun dies, weil wir uns als Teil und langfristigen Partner der Stadt sehen.

Eine nachhaltige, umweltschonende Energieversorgung ist dabei zentraler Bestandteil. Hier zeigt sich die Verbindung: Auch das Stadtgärtnern ist Ausdruck des Bedürfnisses nach mehr Nachhaltigkeit. Was dafür in einer wachsenden Stadt jedoch häufig fehlt, ist Platz. Hier können wir helfen. Als Unternehmen verfügen wir über freie Flächen, die wir gerne für und gemeinsamen mit den Berlinern gestalten möchten. Kommt einfach vorbei und gärtnert mit!